Wir freuen uns, dass du dich für uns interessierst und den Weg auf unsere Homepage gefunden hast. „Wir“, das sind junge Menschen zwischen 14 und 35 aus Würzburg und Umgebung, die sich engagieren, um ihre Ideen von einer freien und liberalen Gesellschaft aktive in die Politik einzubringen. Wenn auch du Interesse hast, Politik mitzugestalten, bist du bei uns genau richtig.

Auch in Unterfranken kämpfen wir für eine tolerante Gesellschaft, für Generationengerechtigkeit, für Bürgernähe und für die Freiheit in allen Bereichen. Diese Ideale wollen wir den Menschen vermitteln.

Liberale Grüße,
Florian Kuhl
(Bezirksvorsitzender)

Du hast Lust, mitzumachen?

Hier findest du alle Informationen für Neumitglieder und Interessenten kompakt zusammengefasst auf der Homepage des Landesverbandes der JuLis Bayern.

Termine

  • Fr., 25. Okt. 19
    JuLis Bayern
    96. Landeskongress

News

  • Aschaffenburg, 4. Jun. 19
    Florian Kuhl als Vorsitzender wiedergewählt mehr
  • Würzburg, 21. Mai 19
    Bezirkskongress - Neues von den Jungen Liberalen Unterfranken mehr
  • Würzburg, 18. Apr. 19
    Junge Liberale fordern restlose Aufklärung von Hafenrazzia mehr

News aus Facebook

Wollen Kommunen künftig junge Menschen an sich …

Wollen Kommunen künftig junge Menschen an sich binden, braucht es Angebote wie „Unten am Fluss“ in Aschaffenburg! Der Umgang Aschaffenburgs und die weitreichenden Auflagen führten zur Absage!

So verspielen Regionen eine attraktive Jugendkultur! Lest nach, was die Junge Liberale Aschaffenburg zum Offenen Brief gegen die Absage von UNTEN AM FLUSS sagen!

https://primavera24.de/junge-liberale-aschaffenburg-kritisieren-absage-von-unten-am-fluss/

0 Kommentare

Mit Atomenergie für das Pariser Klimaabkommen

Mit Atomenergie für das Pariser Klimaabkommen!
Vernünftige Energiepolitik gelingt nur durch eine internationale Klimaschutzpolitik!
Durch die vorzeitige Stilllegung von Atomkraftwerken in Industriestaaten wird vermehrt CO2 durch Kohleverstromung erzeugt. Um die internationalen Klimaziele einzuhalten fordern wir Jungen Liberalen Unterfranken die friedliche Nutzung der Kernenergie technologisch weiter zu begleiten und wieder als saubere,CO2- arme, Energiequelle zu betrachten. So auch Bezirksvorsitzender Florian Kuhl: „Man sollte besonders in der heutigen Zeit auf die Tatsache hinweisen, dass die geschlossenen Atomkraftwerke meist durch fossile Energie mit viel mehr Abgasen ersetzt werden“. Insbesondere soll europaweit der Bereich der Innovation und Forschung zur Atomenergie durch einen veränderten Diskurs gefördert werden. „Wir setzen uns im Gegensatz zu Klimapopulisten für eine rationale und vernünftige Klimapolitik ein und fordern einen transparenten europaweiten Energiemarkt ein!“, so Florian Kuhl weiter. Darüberhinaus wollen wir Jungen Liberalen Unterfranken eine vernünftige und nachhaltige Energiepolitik. Diese gelingt nur durch Forschung!
#julis #julisunterfranken #atomenergie #staytuned🔥 #co2 #umweltschutz #fdp #fdpunterfranken #fdpbayern #julisbayern #fdpbayern

0 Kommentare

Et voilà …

Et voilà

Kennst du schon unseren neuen Vorstand?😁

Das hier ist unser neuer Vorstand der Jungen Liberalen Unterfranken:

Florian Kuhl bleibt auch weiterhin Vorsitzender. Unterstützend zur Seite stehen ihm seine Stellvertreter Lucas von Beckedorff(Programmatik), Constanze Roth(Organisation), Markus BohnSchatzmeister) und Tobias Dutta
(Presse). Zudem vervollständigen Hendrik Frielingsdorf sowie Linus Rieß (Presse), Yannik Mohren (Programmatik) und Sascha Keller (Organsiation) den Vorstand als Beisitzer/innen.🤩
Der Vorstand stellt sich bereits jetzt schon auf Instagram vor😊
Schau gerne mal vorbei!😄
Neben den Neuwahlen haben wir uns natürlich auch umfassend mit programmatischen Anträgen auseinandergesetzt. Diese werden in den kommenden Wochen gepostet. #staytuned

Hier gehts zur PM ➡️ https://www.julis-unterfranken.de/aktuelles/?id=7590

Euer Vorstand 😊

0 Kommentare