Schweinfurt, 25. November 2017

Bildungsurlaub in Bayern

Die JuLis Unterfranken fordern die Einführung eines Bildungsurlaubsgesetzes im Freistaat Bayern.

Um lebenslanges Lernen zu ermöglichen, ist es wichtig Arbeitnehmern die Chance zu geben sich auch neben der Erwerbstätigkeit weiterzuentwickeln und weiterzubilden.

Anwendung findet es bei politischer und beruflicher Weiterbildung auch die Qualifizierung zur Wahrnehmung ehrenamtlicher Tätigkeiten beim THW, der Feuerwehr oder mgl. Vergleichbaren, soll berücksichtigt und gefördert werden. Das seit Juli 2015 in Kraft getretene Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg dient dazu als Vorlage.

KV Würzburg